15.06.2017

hr_integrate – Veränderungen, Aktuelles, Kosten, Pressekontakte, Social Bee

 

 .. viele Veränderungen bei hr_integrate

 

Ja, es ist schon einige Zeit her, dass wir etwas von uns hören ließen! Wir sind ‚mitten im Umbau‘ und da ist die Zeit etwas knapper! Jetzt aber einige Informationen:

 

Nach dem Strategiecheck, gemeinsam mit der Schmid-Stiftung, im Februar war klar: Die seitherige ‚Vertriebsstrategie‘, uns bei Geflüchteten über die staatlichen Hilfsorganisationen bekannt zu machen, funktioniert nicht. Wir müssen stärker in ‚Soziale Medien‘, wie Facebook, Twitter, WhatsApp, .. rein.

 

Was wir nun tun? Bei unserem künftigen Facebook-Auftritt unterstützt uns eine Kommunikationsagentur in Frankfurt (danke, liebe Maria!). Wir werden kurze Filme mit Geflüchteten machen, die mit unserer Unterstützung einen guten Job gefunden haben – und diese via Facebook im Netz verteilen. Es wird auf der Website kurze ‚Teaser‘ in den Geflüchteten-Sprachen (z.B. Farsi, Dari, Arabisch) geben. .. und, und. Wenn ein*e Facebook-Experte*in unserenFacebook-Auftritt moderieren möchte, bitte gerne melden [Kontakt].

 

Gleichzeitig müssen wir auch schauen, dass wir ausreichend Personalexpert*inn*en als Mentor*inn*en für geflüchtete Arbeitssuchende bekommen. Mit dem Buch, das am 22. Juni im Haufe-Verlag erscheint, wollen wir auch Werbung bei Personalexperten machen, bei hr_integrate als Mentor*in mitzuarbeiten.  

 

Die bereits registrierten und aktiven hr_integrate-Mentor*inn*en möchten wir durch eine Xing-Gruppe unterstützen, in der sich Mentor*inn*en untereinander austauschen können. Wer hat Lust und Freude hat, eine solche Gruppe einzurichten und zu moderieren, bitte gerne melden [Kontakt]. Wir freuen uns über jede Unterstützung!

 

Aktueller Stand bei hr_integrate

 

Derzeit sind jeweils etwa 40 Geflüchtete und Personalprofis registriert, es laufen etwa 20 Mentorate und fünf Geflüchtete haben bereits feste, qualifizierte Jobs gefunden, z.B. im IT-Support, als Softwareentwickler, als Bauingenieur, .. toll!

 

Bitte weiterhin Werbung für hr_integrate machen (Flyer schicken wir gerne zu, einfach eine kurze eMail schreiben [Kontakt])!

 

Steuer/ Kosten

 

Zuerst die gute Nachricht: Eine renommierte Steuerkanzlei aus Karlsruhe macht unsere erste Steuererklärung, natürlich pro bono (danke an Thomas)!

 

Weiterhin suchen wir aber jemanden, der/ die Spenden sammelt (Fundraising Manager). Insgesamt haben wir gut 3.000 EUR ausgegeben, von denen nur ein kleiner Teil durch eingegangene Spenden abgedeckt ist. Bei Interesse, bitte kurze Information [hier].

 

Wer etwas spenden möchte, findet unseren ‚Spendenbutton‘ auf der Website. Wir freuen uns sehr, wenn wir Spenden zur Deckung unserer Kosten bekommen. Danke schonmal vorab (Spendenbescheinigung gibt’s natürlich dann auch)!

 

Pressekontakte gesucht

 

Auch für weitere Pressekontakte sind wir dankbar. Mit jeder Veröffentlichung steigen die Registrierungszahlen! Falls jemand einen guten Pressekontakt herstellen kann, freuen wir uns über eine kurze eMail [Kontakt].

 

Andere Organisationen/ Hinweise

 

„The Human Safety Net for Refugee Start Ups“ unterstützt geflüchtete Menschen gezielt und systematisch bei der Gründung eigener Unternehmen (http://www.thehumansafetynet.org/apply-now)

 

Social Bee ist Deutschlands erster Integrationsdienstleister. Durch soziale Arbeitnehmerüberlassung ermöglicht Social Bee Unternehmen die nachhaltige Integration von Geflüchteten - einfach und professionell (www.social-bee.eu).

 

Danke!

 

.. an alle Mentor*inn*en, die Geflüchtete betreuen, die hr_integrate mit kostenfreier Arbeit (z.B. IT-Service; danke Micha und Paul!), mit Spenden und, und, .. unterstützen! Ohne Euch würde es hr_integrate nicht geben! Danke dafür.

24.03.2017

hr_integrate – hatte Geburtstag (!), Strategiecheck, Veranstaltungen, hri-Verein, Pressekontakte

 

hr_integrate ist schon über ein Jahr alt!

 

Ende Februar 2016 ging unsere Website mit allen Funktionen online. Vor einigen Wochen war also unser erster Geburtstag!

 

Zuallererst: Danke an alle Mentor*innen, die Geflüchtete betreuen, die hr_integrate mit kostenfreier Arbeit (z.B. IT-Service; danke Micha und Paul!), mit Spenden und, und, .. unterstützen! Ohne Euch würde es hr_integrate nicht geben! Danke dafür.

 

Man frägt sich vielleicht: Kann das einjährige Kind denn schon laufen? Ja, es kann! Und das sogar ziemlich gut und stabil: Es laufen etwa 20 Mentorate, drei oder vier Geflüchtete haben bereits feste, qualifizierte Jobs gefunden, .. toll!

 

Also, wenn sich die Gelegenheit ergibt: Bitte Werbung für hr_integrate machen (Flyer schicke ich gerne zu, einfach eine kurze eMail schreiben [Kontakt])!

 

Strategiecheck - Social Media Experten gesucht

 

Vor einigen Tagen nahmen Christine (danke für Deine Teilnahme!) und ich an einem Workshop der Schmid-Stiftung teil. Bei diesem ‚OE-Forum‘ konnten wir hr_integrate vorstellen. Kompetente Berater und Vertreter anderer Nicht-Profit-Organisationen gaben (wohlwollend!) Rückmeldung zu unserem Konzept und zur weiteren Entwicklung. Wir werden das nun auswerten und überlegen, was wir davon umsetzen.

 

Eines wurde klar: Die seitherige ‚Vertriebsstrategie‘, uns bei Geflüchteten über die staatlichen Hilfsorganisationen bekannt zu machen, funktioniert - bis auf wenige Ausnahmen - nicht. Wir müssen stärker in die ‚Sozialen Medien‘, wie Facebook, Twitter, WhatsApp, .. rein! Falls jemand Lust hat, uns dabei zu unterstützen, bitte gerne melden [Kontakt].

 

Verein hr_integrate e.V. - wir freuen uns über Spenden!

 

Unser Verein ist nun schon einige Zeit im Vereinsregister eingetragen.

(.. ich gebe zu, es hat ein wenig länger gedauert!)

 

Da wir ja auch als gemeinnützig anerkannt sind, kann man uns nun auch Spenden zur Deckung unserer Kosten (Fahrt, Druckkosten, Internetgebühren, ..) zukommen lassen  (Spendenbescheinigung gibt’s natürlich auch!) - spenden ist ganz leicht: Hier unser ‚Spendenbutton‘! Wir freuen uns, wenn wir Spenden zur Deckung unserer Kosten bekommen. Danke schonmal vorab!

 

Pressekontakte gesucht

 

Auch für weitere Pressekontakte sind wir dankbar. Mit jeder Veröffentlichung steigen die Registrierungszahlen! Falls jemand einen guten Pressekontakt herstellen kann, freuen wir uns über eine kurze eMail [Kontakt].

 

Veranstaltungen

 

Viele Unternehmen sind sich unsicher, ob sie einen Geflüchteten einstellen sollen oder vielleicht doch lieber nicht! Viel Information dazu gibt es bei dieser Veranstaltung:

 

Wir stellen ein: Migrant - Integration von Geflüchteten als Chance für Unternehmen

am 30. März 2017 in Bruchsal.

 

Zwischen 14:30h und 17:30h wird es einen ‚Intensiv-Workshop mit Praxistipps und Austausch für Personaler‘ geben. Um 18:00h startet dann die ‚Arbeitsmarktkonferenz - Informationsveranstaltung für Unternehmen‘. Weitere Informationen [hier].

 

Nicht zu vergessen: Ganz, ganz herzlichen Dank an Barbara, Christine, Dorit, Jana, André, Alex, Daniel, Dennis, Dimi, Georg, Micha, Michael, Paul und an alle Vereinsmitglieder für die Arbeit und das Engagement!

 

1 | 8

Sie möchten sich als Personal-Profi registrieren und einen oder mehrere geflüchtete Menschen betreuen?

 

Sie möchten sich als Geflüchteter registrieren und Unterstützung bei der Arbeitssuche erhalten?

 

Dann bitte hier klicken.

Unterstützt von:
kyboshr works_personalwerkKlaus BuschmannChangeX - IN DIE ZUKUNFT DENKEN